Stellung - Dwit-Gubioder Hugul-Sogi / Niunja-Sogi
L-Stellung, Kampfstellung, Rückwärtsstellung

 

Schema der Fußstellung Beschreibung der Stellung
Das vordere Bein wird in Schrittrichtung ca. 1 - 1,5 Schulternbreiten nach vorne gesetzt und der hintere Fuß im rechten Winkel (90°) nach außen gedreht. Dabei zeigen alle Zehen vom Körper weg. Die Aussenseite des vorderen Fußes liegen auf einer Line mit der Ferse des zur Seite gedrehten Fußes. Ebenfalls wird das Gesäß so weit nach hinten geschoben, das es auf jener Linie liegt. Beide Knie sind dabei so weit gebeugt, daß die vordere Kniescheibe mit den vorderen Zehen eine senkrechte Linie bilden. Der gesamte Körper und die Hüfte sind zur Seite gedreht um eine möglichst schmale Angriffsfläche dem Gegner zu präsentieren. Das Körpergewicht sollte in dieser Stellung zu 70% auf dem hinteren und zu 30% auf dem vorderen Bein liegen.