3. TKD Games- Das einzigartige Breitensportturnier

Alles, was irgendwie mit Taekwondo zu tun hat
Antworten
Meister Mike
Beiträge: 1
Registriert: Fr 2. Jul 2010, 09:40

3. TKD Games- Das einzigartige Breitensportturnier

Beitrag von Meister Mike » Fr 9. Sep 2011, 13:57

Hallo liebe TKD Freunde,

am 22.10.2011 finden in Gronau die 3. TKD Games in Gronau statt. Hierbei handelt es sich um ein einzigartiges Breitensportturnier.
Das Turnier ist Verbandsoffen.
Startgebühr 15,- Euro, jeder Teilnehmer erhält einen 42cm großen Pokal und eine Sieger oder Ehrenurkunde.
Jeder Startet in 4 Disziplinen:
1. Kämpfen ohne Kopftreffer (Einteilung nach Gewicht UND GRÖßE)
2. Technik (Formen nach freier Wahl)
3. Partnerübung (Einschrittkampf, SV oder Wettkampfübung)
4. Bruchtest (Nach freier Wahl)

Dieses Turnier ist speziell für den Breitensportler jeden Alters. Viele Taekwondoka die breitensport betreiben würden gerne einmal kämpfen, haben aber Beispielsweise Angst davor gegen einen jüngeren, größeren oder schnelleren Gegner K.O. getreten zu werden.
Hier gibt es keine Kopftreffer und die Wettkämpfer werden zusätzlich zum Gewicht noch nach der Größe geordnet, wodurch mehr Ausgeglichenheit besteht.

Weitere Infos gibt es unter www.tkdgames.gronau-taekwondo.de

Natürlich werde ich auch alle Fragen hier beantworten.

Antworten