das olympische Taekwondo wem gehört es?

Der Offtopic-Bereich auf taekwondo.de - Hier ist (unter Beachtung des Knigges fast) alles erlaubt :)
Antworten
seomin
Beiträge: 218
Registriert: So 31. Mai 2020, 17:58

das olympische Taekwondo wem gehört es?

Beitrag von seomin »

Hallo

vor mir liegt die neueste Ausgabe der Taekwondo Aktuell des Park -Verlag.-April 2021 -

Sibylle Maier, stellt dort den Präsidenten Yang Jin-bang, der KTA ( Korean Taekwondo Association )
vor.
In diesem Verband sind alle ( nicht ITF, ) Taekwondo -Schulen der Richtung WT oder olympisches Taekwondo in Südkorea.
Es wird hervorgehoben, in diesem Verband sind 10 000 Dojangs in Süd-Korea.
Da Taekwondo WT in Südkorea ins Leben gerufen wurde, natürlich auch die erste Taekwondo-Organisation
die diese Richtung vertritt.

www.taekwondo-aktuell.de/

" Für Taekwondo als olympische Sportart haben Fairness, Transparenz und Sicherheit der Wettkämpfer höchste
Priorität. "
Jetzt erläutert Yang Jin-bang seine Tätigkeit als Vorsitzender des technischen Komitees der WT.
Der Weltverband hat das neuen elektronische Scoring-System (PSS) eingeführt.
" Wir haben strenge Regeln eingeführt"


Was mich etwas verwundert!
Olympisches Taekwondo - wo bestimmen die anderen Mitglieder mit?
Yang Jin-bang teilt mit: die Einführung neuer Poomsae speziell für den Wettbewerb notwendig ist,
um die technische Vielfalt im Formenbereich zu erhöhen. Die KTA wird derartige neue Poomsae
einführen.
Dann soll neue Freestyle - Poomsae Formen entwickelt werden!


!
Neue Regeln für den Bruchtest- Wettbewerb...

1971 übernahm Kim Un-yong die KTA in Südkorea und mit Unterstützung der Regierung von Südkorea die Organisation ITF -Taekwondo von General Choi Hong-hi.
Kim Un-yong und seine WT gelang es als Sport-Art in die Olympische Spiele aufgenommen zu werden.
1988 Olympische Spiele in Seoul und Taekwondo der WT war als Demonstrationssport dabei.
Was hervorgehoben werden sollte - Nordkorea - war auch bei den Spielen dabei.

Taekwondo der WT ist eine olympische Sport-Art ...
aber die Regeln für Taekwondo werden in Südkorea festgelegt.
Gehört daher Taekwondo der WT der koreanischen Regierung?

Vielleicht schreibt ein User bei diesem Thema.
Dateianhänge
61+wVO1JVHL.jpg
61+wVO1JVHL.jpg (78.97 KiB) 1449 mal betrachtet
Antworten